Zwischenprüfung zur Modularen Truppausbildung abgelegt

26. Mai 2018
Am vergangenen Samstag fand für 31 Mitglieder aus den Feuerwehren des Marktes Ergoldsbach und der Feuerwehr Hofendorf – Hebramsdorf die Zwischenprüfung zum Basismodul der Modularen Truppausbildung der Feuerwehren statt.

Dabei zeigten die Teilnehmer in einem praktischen und
theoretischen Prüfungsteil, was sie in den zurückliegenden Monaten gelernt hatten. Im praktischen Prüfungsteil mussten die Kameradinnen und Kameraden je eine Aufgabe aus den Bereichen Erste Hilfe, Knoten und Stiche, Digitalfunk und allgemeine Feuerwehrtätigkeit ausführen. Mittels eines Fragebogens wurden die theoretischen Kenntnisse der Teilnehmer überprüft. Die Prüfer KBI Johann Haller sowie die KBM Ludwig Zellmer, Hermann Fischer und Michael Bachmaier wurden bei ihrer
Tätigkeit von den Kommandanten und Ausbildern aus den beteiligten Feuerwehren unterstützt. Die hierbei von den einzelnen Teilnehmern erzielten Ergebnisse waren durchwegs sehr gut. KBI Johann Haller überreichte gemeinsam mit Bürgermeister Ludwig Robold, den Führungsdienstgraden und den Kommandanten allen angehenden Aktiven Feuerwehrdienstleistenden ihre Teilnahmebestätigungen
und gratulierte zum Erfolg. Er dankte allen Beteiligten für ihre Bereitschaft, ehrenamtlich Feuerwehrdienst zu leisten und für die dafür erforderliche Ausbildung viel Freizeit zu opfern. Besonders erfreulich sei es auch, dass sich unter den Prüflingen fünf Frauen befanden. Weiter bat er die Teilnehmer, das erlernte Grundwissen im anschließenden Ausbildungs- und Übungsmodul weiter zu vertiefen und damit die Grundlage für eine sichere und erfolgreiche Einsatztätigkeit zu legen. Bürgermeister Robold dankte in seinem Grußwort ebenfalls allen Teilnehmern aus den Feuerwehren Ergoldsbach, Prinkofen, Langenhettenbach, Martinshaun, Kläham und Hofendorf – Hebramsdorf sowie den dortigen Verantwortlichen für ihren wichtigen Dienst an der Allgemeinheit. Abschließend lud er als kleines Zeichen der Anerkennung alle zu einem Essen ein.

Bericht und Foto: FF Ergoldsbach